· 

Einsatz 2020/15

Gestern Abend wurden wir zur Unterstützung der Polizei nach Hassleben alarmiert. Dort sollen 200 Kühe ausgebrochen sein, die wieder auf die Koppel zurück gebracht werden sollten.


Bei Ankunft waren die Tiere bereits eigenständig auf ihre Koppel zurück gegekehrt.


Es waren im Einsatz:


FF Hassleben 

FF Riethnordhausen 

Polizei


Für uns: LF16/12, TLF 3000 und MTW 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Robert-Koch-Str. 13

99189 Gebesee

 

E-Mail: feuerwehr-gebesee@web.de