· 

Einsatz 2019/45

Heute morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall zwischen Gebesee und Schwerstedt alarmiert.

An der Einsatzstelle konnten bereits zwei Ersthelfer die Person aus dem Auto befreien. Diese wurde anschließend vom Rettungsdienst und Notarzt versorgt.

 

Es waren im Einsatz:

 

FF Schwerstedt

Polizei 

Rettungsdienst 

Notarzt 

 

Für uns: LF16/12 und TLF 3000

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

Robert-Koch-Str. 13

99189 Gebesee

 

E-Mail: feuerwehr-gebesee@web.de